Grundlagen

Die Bewegungsaufnahmen der meisten Dichtstoffe liegt bei 20-25%. Die Dihtfunktion bleibt erhalten, solange der Dihtstoff an den Flanken ausreichend Haftung besitzt.

 

Wartungsfugen

Die Wartungsfuge ist starken Einflüssen ausgesetzt. Um Folgeschäden zu vermeiden, muß in regelmäßigen Abständen der Dihtstoff überprüft und eventuell erneuert werden.

Die Wartungsfuge unterliegt nicht der Gewährleistung anderer Verfugungsarbeiten.